Privatpraxis Dr. Thomas Pauly  – Akupunktur:

Die über zweitausend Jahre alte chinesische Heilkunst der Akupunktur ist auch hierzulande als Behandlungsmethode offiziell anerkannt. Durch das behutsame Setzen kleiner Nadeln an spezifischen Körperpunkten kann Schmerz ausgeschaltet sowie Heilung im Bereich des Stütz- und Bewegungsapparats bewirkt werden.

Der Hintergrund der Akupunktur lässt sich folgendermaßen skizzieren: Unser Körper ist durchzogen von einem System sog. Meridiane, d. h. einem Netzwerk von Leitungsbahnen, durch die das sog. Qi, die Lebensenergie, fließt. Ist der Fluss des Qi gestört, kann Krankheit ausbrechen. Durch die Nadel-Behandlung einschlägiger Akupunkturpunkte am Körper kann das Qi wieder in Fluss gebracht, können Imbalancen harmonisiert, Blockaden und Schwächezustände ausgeglichen werden.

In der Regel werden Serien von 10–15 Behandlungen mit jeweils 2 Akupunktur-Behandlungen pro Woche durchgeführt. Im Bedarfsfalle kann nach einiger Zeit eine Folge-Behandlungsserie angeschlossen werden.